New Industry Meetup #3

Der digitale Wandel hat alle Business- und Lebensbereiche erfasst. Bekannte Beispiele wie Uber, AirBnB oder Spotify zeigen neue Wege und Potentiale auf, wie kundenfreundliche Lösungen zum Erfolg führen, aber gleichzeitig eine enorme Veränderungen in etablierten Branchen bedeuten.

Der starke Industriestandort Oberösterreich hat die Herausforderungen aber auch die Chancen dieser Entwicklungen erkannt. Gemeinsam mit unserem Industry Lead Partner der Raiffeisenlandesbank OÖ diskutieren wir in dieser Eventreihe, welche Prozessoptimierungen, Innovationen und Learnings sich heimische Unternehmen – egal ob groß oder klein – von solchen First Movern abschauen können und wo für das eigene Unternehmen hohe Potentiale zu erwarten sind. 

Im dritten Meetup widmen wir uns dem Thema "Logistik":

  • Oliver Schauer (Studiengangleiter, Logistikum der FH OÖ) - Einführung und Moderation
  • Matthias Neubauer (Professor, Logistikum der FH OÖ) - "Automatisiertes Fahren im Kontext der Gütermobilität"
  • Harald Allerstorfer (COO, DIG GmbH) - "Prozessoptimierung und Belegautomatisierung von Geschäftsdokumenten: wie Unternehmen Prozesszeiten und –kosten einsparen können"
  • Walter Bostelmann (Vorstand, KELLNER & KUNZ AG) - "Digitale Produktionsversorgung in Echtzeit: von der klassischen Handelslogistik zum vernetzten Systemanbieter"
  • Franz Humer (Managing Director, AGILOX Services GmbH) - "Logistik-Roboter in der Intralogistik: Plug&Play-Systeme, Swarm AI und offene Schnittstellen"

Im Anschluss folgt wie immer Networking, Networking & Networking mit Getränken und kleinen Snacks (powered by RLB OÖ).

Sei dabei, wenn die Industrie ins digitale Zeitalter einzieht und sichere dir gleich ein kostenloses Ticket!